Ambulante Physiotherapiegemäß § 124 SGB V

Die Praxis für Physiotherapie in der Dr. Lauterbach-Klinik, der Klinik mit Herz, zeichnet sich durch ein modernes und patientenorientiertes Therapiespektrum aus. Traditionelle Heilverfahren werden mit Hilfe neuester wissenschaftlicher Methoden und Erkenntnisse angewandt. Unser erfahrenes Team von Physiotherapeuten, Sportlehrern, Sportwissenschaftlern sowie Masseuren und Medizinischen Bademeistern ist hoch qualifiziert und nimmt ständig an internen und externen Weiterbildungen zur Qualitätssicherung teil.
 
Unser Physiotherapeutische Leistungen können mit ärztlicher Verordnung oder auf privater Basis in Anspruch genommen werden.

Unsere Leistungen im Überblick:

Krankengymnastik/Bewegungstherapie

Ziel der Bewegungstherapie ist die Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Bewegungsfähigkeit der Patienten. Durch verschiedene passive und aktive Therapiemöglichkeiten wird eine Schmerzlinderung und Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination angestrebt. Unterstützend helfen beim Erreichen des Therapieziels die Bewegungsübungen in 31° C warmem Wasser.

In der medizinischen Trainingstherapie werden durch gezielte Übungen an den Geräten Kraft, Ausdauer und Kondition, z.B. nach Operationen, verbessert. Jeder Patient erhält einen individuellen diagnosebezogenen Trainingsplan und Einweisung an den Trainingsgeräten durch einen erfahrenen Sportlehrer.

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • gerätegestützte Krankengymnastik
  • Krankengymnastik im Bewegungsbad als Einzel- oder Gruppentherapie
  • Krankengymnastik am Schlingentisch
  • Krankengymnastik nach PNF
  • Manuelle Therapie
  • Rückenschule

Massagen

Massagen zählen zu den ältesten und bekanntesten Heilmethoden der Physiotherapie. Durch eine gezielte Grifftechnik versucht der Therapeut eine Entspannung der Muskulatur, des Bindegewebes und der Knochenhaut zu erreichen und eine indirekte Wirkung auf die Organe und das Lymphsystem zu erzielen.

  • Klassische Massage
  • Segmentmassage
  • Bindegewebsmassage
  • Periostmassage
  • Emphysemmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kompression / Bandagierung

Hydro- und Balneotherapie

Bäder und Packungen werden schon sehr lange in der Physiotherapie als Heilmittel angewandt. Ziel dieser Therapie ist eine Verbesserung der Durchblutung, die Anregung oder Beruhigung des Herz-Kreislauf-Systems oder Entspannung der Muskulatur. Wärmepackungen mit Vulkanitgestein dringen auch in tiefere Muskelschichten ein und sorgen für ein lang anhaltendes und angenehmes Wohlbefinden.

  • Haslauer Liege
  • Vulkanitpackungen
  • Teil- und Vollbäder mit natürlicher Kohlensäure

Elektrotherapie

Die Elektrotherapie beeinflusst verschiedene körperliche Vorgänge. Die Anwendung erfolgt je nach Diagnose zur Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden, aber auch unterstützend zu anderen Therapien, z.B. zur Muskelkräftigung.

  • Zwei- und Vierzellenbad
  • Elektrotherapie wie Träbertstrom, Hochvolttherapie, Interferenzstrom, TENS, EMS, Ultraschall-Wärmetherapie, Ultraschall-Reizstrom

Terminvereinbarung

Nutzen Sie unsere Therapieangebote. Terminvereinbarungen und Informationen
erhalten Sie telefonisch unter 03 69 61 / 79-449
bzw. direkt an der Terminplanung der
Physiotherapie im Foyer unserer Klinik, rechts:

Terminvereinbarung:
Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag von 07:30 Uhr - 14:30 Uhr
 

Bild aus der Praxis für Ergotherapie in der Kurparkklinik Dr. Lauterbach